Donnerstag, 16. April 2015

Tunika "Pauline" ist online....

http://www.piranhakids.de/ebooks/


Alle die auch meiner Seite auf Facebook folgen, haben es schon bemerkt: Bei den PiranhaKids ist wieder etwas gaaaanz tolles entstanden. Eine Tunika, als Kleid, als Rock, gewickelt, verschiedene Oberteile, kurze Arme, Puffärmel, lange Arme, verschiedene Rockteile - alles ist möglich, und vor allem -  alle diese Varianten sind im Schnitt enthalten.

Ist das nicht genial?


Das Ebook beinhaltet die Größen 62 - 128 und eine tolle bebilderte Anleitung.

So und nun kommen weitere Bilder von meiner Pauline No. 1 :




 Der Rock "Marita" ist schon länger fertig und hat jetzt ein passendes Oberteil bekommen. Fehlt nur noch etwas für die ganz warmen Tage ;)


Ich habe den Rock dieses Mal nur zweilagig genäht und die untere Lage optisch geteilt. Dadurch das die obere Lage aus dickem Breitcord genäht ist, dachte ich es wird sonst insgesamt zu schwer. Wie mittlerweile zu jedem  Rock oder Kleid, gab es auch noch passend eine Leggings.


Wie ihr seht, ist die Tunika auch ordentlich zum Spielen, Klettern und Toben geeignet....



Na? Wer möchte ein Stückchen Sandkuchen probieren? Schokolade mit Erdbeeren... mmmmh.... mijam....





Mittlerweile hat sich die Sandbackstube vergrößert und nimmt einen großen Teil der Terrasse ein. Blöd nur das im Kasten jetzt fast nichts mehr ist. (aber da kommt eh wieder neuer dazu, wie jedes Frühjahr .... außerdem fegt Mama ja auch jeden Abend brav wieder alles zurück)  
Aber man bekommt schon so ein wenig Strandfeeling. Man muss nur die Augen schließen *lach*



Hier gab es noch einen kleinen Schmetterling auf "Pauline" mit "wuscheligen" Flügeln.




Hinten wird Pauline mit einer Knopfleiste verschlossen. Wer etwas bewandert ist, kann aber auch einen Reißverschluss einnähen.


Meine Pauline No. 2 zeige ich euch morgen ;)

So und wer hier unten mit mir angekommen ist, und nun ganz dringend wissen möchte, wo es dieses tolle Ebook gibt,
entlang bitte.

Ganz, ganz liebe Grüße
eure Dani

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen